Immer wieder werden wir gefragt: "Was habe ich verpasst? Was macht ihr gerade?

Wir führen ein kleines Blog-Tagebuch. Hier werden wir aktuelle Infos mit Dir teilen.

Comic Workshop zum Thema CSD in Cottbus

Comicworkshop

Am Freitag, dem 7. Juli 2017 um 17:00 Uhr, veranstaltet die Ilustratorin, Live- und Comiczeichnerin Elke Renate Steiner einen Comic Workshop im Rahmen des 9. CSD Cottbus 2017 im Kulturzentrum Bunte Welt, Thierbacher Str. 21 in Cottbus.

In diesem Workshop beschäftigen sich Interessierte mit einigen einfachen Grundlagen des Comiczeichnens: Entwicklung einer Figur, Darstellung von Mimik und Gestik. Im zweiten Schritt planen und zeichnen die Teilnehmenden individuelle Kurzcomics zum Thema Pride / CSD. Dabei gibt es Unterstützung mit Einzelkorrekturen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Workshop-Leitung: Elke Renate Steiner | www.steinercomix.de

Die Teilnahme ist auf 12 Plätze begrenzt. Es sind noch Plätze frei.

Für die Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich.
Hier kannst Du Dich anmelden: hier klicken 2016 Pfeil 01

Infos zum CSD: http://2017.csd-cottbus.info
CSD-Programm: http://programm.csd-cottbus.info

Das Projekt CSD Cottbus 2017, für Cottbus und die Niederlausitz, wird gefördert im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (Partnerschaften für Demokratie Cottbus und Landkreis Spree-Neiße), durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie des Landes Brandenburg (MASGF), die Stadt Cottbus und den Landkreis Spree-Neiße mit insgesamt rund 16.700 Euro. Das Projekt wird darüber hinaus aus Spenden finanziert.

deenpl

Helfen & Spenden

Der CSD Cottbus e.V. ist durch das Finanzamt Cottbus als gemeinnützig anerkannt. Der Verein ist zur Ausstellung von Spendenbescheinigungen berechtigt.


Vereinskonto

CSD Cottbus e.V.
Bank: Sparkasse Spree-Neiße
IBAN: DE81 1805 0000 0190 0468 05
BIC: WELADED1CBN