Mila Jelsch

Mila Jelsch
Trans*-Beratung, Koordination Trans*communitytreff NL

E-Mail: mila.jelsch@csd-cottbus.info

 

  • Wo kommst Du her? 
    Ich lebe in der Kreisstadt Forst (Lausitz) und bin auch dort aufgewachsen. 

  • Warum machst Du beim CSD Cottbus mit?
    Ich engagiere mich beim CSD Cottbus, weil es mir wichtig ist Vielfalt zu stärken, Frieden zu sichern, Menschen mitzugeben sich zu outen und ihren Weg zu gehen. Ihnen einen festen Ansprechpartner zu bieten. Auch lautet mein Spruch : "Je größer die Vielfalt des so sicherer der Frieden." Ich möchte Aufklärungsarbeit leisten und für Akzeptanz von Menschen die nicht der gesellschaftlichen Norm entsprechen sorgen. Mein Motto ist: "Lebe Dein Leben!", denn jeder von uns hat nur ein Leben oder er sollte es sich nicht von anderen vorschreiben lassen.

  • Was machst Du gerne?
    Zeit mit meinen Kindern verbringen, Karten und Brettspiele spielen, Zeit mit Freunden verbringen, Radfahren, Skaten und Backen.

  • Wenn Du die Macht dazu hättest, was würdest Du tun?
    Ich würde für Frieden in der Welt sorgen und dafür sorgen, das jeder Mensch akzeptiert wird, egal wie er ist, wen er liebt, welche Hautfarbe er hat, welcher Religion er angehört, welches Geschlecht er hat,... Ein Mensch ist ein Mensch und wir haben alle nur ein Leben. Ich würde dafür sorgen, dass es keine Ungerechtigkeit unter den Menschen gibt, Krankheiten beenden und die Erde wieder gesund werden lassen.

  • Wie lautet Deine größte Schäche? 
    Ungeduld

  • Stichwort Liebe:
    Ich liebe mein Familie, das Leben, die Natur, meine Freunde, mein Handy 😅,...